Archivierter Artikel vom 21.01.2020, 06:00 Uhr
Sinzig

Bistum Trier übernimmt Trägerschaft des HoT in Sinzig: Offenes Ohr für Jugendliche

Nun ist es offiziell: Das Bistum Trier übernimmt die Trägerschaft des Sinziger Jugendzentrums Haus der offenen Tür (HoT). Bei einem Gottesdienst in der St. Peter-Kirche bedankte sich die Leiterin Petra Klein beim Bistum, was mit Domvikar und Diözesan-Jugendpfarrer Matthias Stroht vertreten war. Dieser unterstützte als Konzelebrant Pastor Thomas Hufschmidt.

Judith Schumacher Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net