Archivierter Artikel vom 10.03.2019, 15:59 Uhr
Plus
Heppingen

Bezirksverband Kobenz: FDP setzt auf Mobilität

Ein zukunftsweisendes, ideologiefreies Gesamtkonzept Mobilität 2030 für den nördlichen Mittelrhein fordert die FDP im Bezirksverband Koblenz. Kommunen, Kreise, politisch Verantwortliche und Mandatsträger sollen die Verkehrsträger Schifffahrt, Straße und Schiene einschließlich des ÖPNV vernetzend betrachten und ein leistungsfähiges Konzept entwickeln, das auch Aspekten wie Umwelt, Lärmschutz und Verkehrssicherheit Rechnung trägt, hieß es beim Bezirksparteitag in Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Lesezeit: 3 Minuten