Sinzig

Bewährungsstrafe für prügelnden Vater

Vier Monate Gefängnis, zur Bewährung ausgesetzt, und die Übernahme der Kosten des Verfahrens: So lautet das Urteil für einen Vater, der seine dreijährige Tochter bei einem Wutausbruch so heftig schlug, dass am Gesäß und bei angrenzenden Körperteilen blaue Hämatome zurückblieben.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net