Plus
Kreis Ahrweiler

Betreuung in Kitas: Suche nach Erziehern wird zum Problem

Der Bedarf an Kitaplätzen in den 54 Kindergärten im Kreis Ahrweiler steigt kontinuierlich an. Die Kindertagesstätten werden ausgebaut, immer mehr Gruppen für immer jüngere Kinder werden eingerichtet. Damit steigt auch der Bedarf an entsprechenden Fachkräften.

Von Christian Koniecki
Lesezeit: 2 Minuten
 Im Kreis Neuwied etwa scheinen Erzieher auf dem Arbeitsmarkt langsam Mangelware zu werden – gilt das auch für den Kreis Ahrweiler? Größter Träger für Kindertagesstätten im Kreis ist die Katholische Kita gGmbH Koblenz, die für die katholischen Kindergärten im nördlichen Rheinland-Pfalz, also auch im Ahrkreis, zuständig ist. „Die große Auswahl an ...