Archivierter Artikel vom 14.11.2012, 13:55 Uhr

Bekommt die Spielbank Bad Neuenahr Konkurrenz aus Köln?

Bad Neuenahr-Ahrweiler – Seit 2008 der neue Glücksspielstaatsvertrag mit seinen strikten Neuregelungen für Glücksspiele in Kraft trat, scheint es, als seien die Spielbanken in Deutschland vom Glück verlassen. Von 2007 bis 2011 sind die Bruttospielergebnisse der deutschen Casinos um rund 45 Prozent geschrumpft. Diese Entwicklung traf auch die Spielbank Bad Neuenahr hart. Doch nun droht neues Ungemach.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net