Plus
Rolandseck

Beim Ja-Wort von der Muse geküsst: Heiraten im Bahnhof Rolandseck

Heiraten an einem Ort, an dem schon Königin Viktoria von England, Heinrich Heine, Clara Schumann oder die Brüder Grimm zu Gast waren: Das ist jetzt im Arp Museum Bahnhof Rolandseck möglich. Schon seit April dieses Jahres können Brautpaare im historischen Festsaal im Bahnhof den Bund fürs Leben schließen. Coronabedingt fand aber erst jetzt die erste Trauung statt.

Von Petra Ochs Lesezeit: 2 Minuten