Kreis Ahrweiler

Bei Ahrweiler Freiheitswochen im Mittelpunkt: Kunst, Musik und Kultur

Kunst, Musik und Kultur bewegen und berühren die Menschen auf besondere Weise. Sie wirken kommunikativ und schaffen Gemeinschaftsgefühl, können aber auch über provozierende Satire Kritik an Personen und an ihren politischen Entscheidungen üben. „Musik und Kunst bewegen“ ist deshalb das Thema der fünften Ahrweiler Freiheitswochen vom 12. bis zum 29. März mit Veranstaltungen im Kreis Ahrweiler von Niederzissen bis in die Grafschaft.

Jochen Tarrach Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net