Archivierter Artikel vom 13.04.2015, 06:00 Uhr
Dernau

Baumaßnahme: CDU begrüßt Sanierung der Grundschule St. Martin in Dernau

In seiner jüngsten Sitzung hat der Bauausschuss der Verbandsgemeinde Altenahr der Sanierung der Grundschule St. Martin in Dernau zugestimmt. Dieses Projekt ist mit Kosten in Höhe von 187 000 Euro veranschlagt, wobei das Land mehr als 50 Prozent der Kosten trägt. Diese Baumaßnahme beinhaltet den Einbau einer behindertengerechten Toilette und eines Treppenlifts im Eingangsbereich sowie aus Brandschutzgründen den Austausch der Flurabschlusstüren und die Erneuerung aller Wand- und Deckenbekleidungen.

Foto: s

Sobald die Förderanträge auf dem Weg sind, kann in Kürze mit den Baumaßnahmen begonnen werden, hat die Bauabteilung der Verbandsgemeinde mitgeteilt. „Wir freuen uns, dass die Eltern und Lehrer jetzt die Sicherheit haben, dass es in ihrer Schule vorangeht“, meint die Fraktionsvorsitzende der CDU im Dernauer Gemeinderat, Ingrid Näkel-Surges. „Damit ist eine der Vorgaben unseres Wahlprogramms umgesetzt“, ergänzt der Dernauer CDU-Vorsitzende Bert Bertram.