Archivierter Artikel vom 29.06.2016, 11:21 Uhr
Plus

Bad Neuenahr: Mit Wasser zum Weltbad (43)

Wasser ist allgegenwärtig in Bad Neuenahr: Es fließt in der Ahr, sprudelt aus Brunnen und auch aus dem Boden – als Mineralwasser, das die Kurstadt so berühmt gemacht hat. „Wir sind die Stadt des Wassers und der Blumen“, sagt Horst Felten, Ehrenvorsitzender der Bürgergesellschaft Wadenheim und Urgestein von Bad Neuenahr, dem größten Stadtteil der Kreisstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Lesezeit: 4 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema