Archivierter Artikel vom 20.09.2020, 21:01 Uhr
Bad Breisig

Bad Breisig hat gewählt: Caspers führt fortan die Verbandsgemeinde

Mit einem deutlichen Votum, 65,8 Prozent (2438 Stimmen), haben die Bürger der Verbandsgemeinde Bad Breisig Marcel Caspers (parteilos) zu ihrem neuen Verbandsgemeindebürgermeister gewählt. Damit löst der bisherige Kämmerer der Quellenstadt Bernd Weidenbach ab. Der erfahrene Verwaltungsfachmann hatte 16 Jahre die Geschicke der VG geleitet. Sichtlich enttäuscht erhielt Gegenkandidat Sebastian Goerke (SPD) lediglich 34,2 Prozent (1267 Stimmen). Obwohl die Wahl von allen Beteiligten als sehr fair bewertet wurde, haftet ihr ein kleiner demokratischer Makel an.

Nicolaj Meyer Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net