Archivierter Artikel vom 22.07.2010, 16:59 Uhr

Bad Breisig freut sich auf 300 Asse aus aller Welt

Sie kommen aus Costa Rica, Brasilien, Mexiko und Europa: die 300 Teilnehmer der 23. Auflage des internationalen Senioren-Tennis-Turniers des TC Blau-Weiss Bad Breisig. Auch ein Preisgeld von 8000 Euro lockt sie an.

Bad Breisig – Das internationale Senioren-Tennis-Turnier des TC Blau-Weiss Bad Breisig zählt zu den bedeutendsten Senioren-Tennis-Sandplatzturnieren in Deutschland. Und so dürfen sich die Tennisfans von Sonntag, 15. August (ab 10 Uhr), bis Sonntag, 22. August, auf die 23. Auflage auf der modernen Sieben-Platz-Anlage an der Brunnenstraße freuen. Die Spielklassen Frauen und Männer AK 40 und AK 45 beginnen frühestens am Donnerstag, 19. August. Sollte das Wetter nicht mitspielen, werden die Partien kurzerhand in die Hallen von Bad Breisig und Remagen verlegt. Der Etat des Turniers liegt im fünfstelligen Bereich.

Mehr dazu lesen Sie in der Freitagsausgabe der Rhein-Zeitung Bad Neuenahr.