Plus
Bachem

Bachem hat lange mit Schäden zu kämpfen: Treffen gibt Klarheit über Lage bei Kanalnetz, Brücken und Schulen

Hochwasserschutz, das ist bei allen Einwohnerversammlungen im Stadtgebiet das Topthema. Schon seit geraumer Zeit fordert der Ortsbeirat von Bachem, auch den eigentlich sonst friedlichen Bachemer Bach durch ein Auffangbecken gegen Hochwasser abzusichern. Große Teile von Bachem liegen in Hanglage und bei starken Regenfällen tritt der gewöhnlich so ruhig dahinfließende Bach in der Ortslage über die Ufer. Aus rund 800 Hektar Einflussgebiet sammelt sich das Wasser und schießt in das Tal.

Von Jochen Tarrach
Lesezeit: 2 Minuten
Verwaltungsmitarbeiter Alfred Bach erklärte bei der Einwohnerversammlung in Bachem am Montag im Mensazelt der Erich-Kästner-Realschule plus (EKS), dass der Stadt das Problem bekannt sei und man nach Lösungen suche. Auf der anderen, nördlichen Seite des Frühburgunderortes hat die Flutkatastrophe vom 14./15. Juli 2021 viel Leid und Zerstörung verursacht. Innerhalb der ...