Archivierter Artikel vom 22.04.2019, 20:14 Uhr
Sinzig/Bad Breisig

B9 zwischen Sinzig und Bad Breisig: Zwei Verletzte bei Autounfall

Zu einem Unfall mit zwei Verletzten kam es am Ostermontag gegen 18 Uhr auf der B9 zwischen Sinzig und Bad Breisig in Höhe der Zufahrt zum alten Industriegebiet Goldene Meile. Die Feuerwehren von Sinzig und Bad Bodendorf war mit 24 Einsatzkräften und sechs Fahrzeugen vor Ort, wie Stadtwehrleiter Andreas Braun erklärte.

Bei einem Unfall auf der B 9 wurden zwei Menschen verletzt.
Bei einem Unfall auf der B 9 wurden zwei Menschen verletzt.
Foto: Judith Schumacher

„Es hieß, es könnte eine Person eingeklemmt worden sein. Das hat sich glücklicherweise nicht bewahrheitet“, so Braun. Deshalb konnte die Unfallstelle binnen einer Stunde relativ schnell geräumt und die Sperrung aufgehoben werden. Die zwei Verletzten wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus transportiert. Die Polizeiinspektion Remagen konnte gestern Abend noch keine näheren Angaben zum Unfallhergang machen.