Remagen

Auszeichnung in Remagen: Ehrenbürgerschaft für Hans Peter Kürten

Die Stadt Remagen bekommt einen neuen Ehrenbürger: Hans Peter Kürten, zwischen 1965 und 1994 für die CDU Bürgermeister der Stadt und „Vater des Friedensmuseums“, wird diese Würde zuteil. Der inzwischen 90-jährige Kürten erhält die Auszeichnung aus den Händen des amtierenden Bürgermeisters Björn Ingendahl.

Christian Koniecki Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net