Archivierter Artikel vom 25.09.2012, 15:39 Uhr
Bonn/Dernau

Auftakt im Bonner Doppelmordprozess dauert keine zehn Minuten

Der Auftakt im Doppelmordprozess am Landgericht Bonn dauerte am Dienstagvormittag keine zehn Minuten. Alfred Y., der im Februar 2011 den Dernauer Jürgen Hofmann und einen Bonner Matratzenhändler erschossen haben soll, hat sich nicht ausreichend auf die Verhandlung vorbereiten können, sagte dessen Verteidiger Carsten Rubarth.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net