Archivierter Artikel vom 25.09.2020, 23:00 Uhr
Plus
Kreis Ahrweiler

Auch in Corona-Zeiten: Nähe ist für Sterbende wichtig

Am Ende ihres Lebens wünschen sich die Sterbenden ihre Familie, Freunde oder ihre Partner in ihrer Nähe. Das zu ermöglichen und die letzte Lebenszeit so schmerzfrei und angenehm wie möglich zu gestalten, ist das Ziel des Hospizes im Ahrtal und auch der Palliativstation am Krankenhaus Maria Stern in Remagen. Doch wie kann das in Zeiten von Corona und Abstandsregeln gehen? Im Hospiz im Ahrtal sind die Mitarbeiter dabei auf eine kreative Lösung gekommen.

Von Sofia Grillo Lesezeit: 3 Minuten