Archivierter Artikel vom 24.10.2014, 09:53 Uhr
Plus
Sinzig

Auch Firma Sprengnetter will Jahnwiese kaufen

Nun hat auch die Sinziger Immobilienbewertungsfirma Sprengnetter Interesse am Kauf der Jahnwiese. Das hat die RZ aus mehreren zuverlässigen Quellen erfahren. Demnach kann sich Sprengnetter eine Wohnbebauung des Sinziger Filetstücks vorstellen – etwa Einfamilienhäuser für Mitarbeiter.

Lesezeit: 2 Minuten