Archivierter Artikel vom 22.04.2020, 16:57 Uhr
Plus
Burgbrohl

Artist in Residence in Burgbrohl: Matthias Schamp ist hier schlecht versteckt

Matthias Schamp ist auf der Suche – coronabedingt. Denn das, was er als aktueller Gastkünstler (Artist in Residence) im Kunstpavillon Burgbrohl ursprünglich bewerkstelligen wollte, haben die Beschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie vereitelt. „Das, was ich mache, ist ja eigentlich partizipative Kunst. Doch dafür ist gerade die Zeit nicht da“, hat Schamp eingesehen.

Von Petra Ochs Lesezeit: 2 Minuten