Plus
Sinzig

Areal soll abgerissen werden: Aus für Sinziger Traditionshaus Walterscheid

Eine traurige Nachricht macht zurzeit die Runde in Sinzig: Die alteingesessene Buch- und Schreibwarenhandlung Walterscheid schließt zum Ende des Jahres ihre Pforten. Seit 1962 war das Traditionsunternehmen in den Händen des Verlagskaufmanns Wolfgang Zimmermann, bevor es Sohn Thomas Zimmermanns vor 40 Jahren übernahm. Aber jetzt kommt das Aus.

Von Judith Schumacher
Lesezeit: 5 Minuten
Archivierter Artikel vom 08.12.2022, 17:00 Uhr