Plus
Kreis Ahrweiler

App „luca“ nun im Kreis Ahrweiler eingeführt: Anwendung soll Mickey Maus orten und Freiheiten ermöglichen

Mal unleserlich den Namen samt Kontaktdaten beim Einkaufen notiert, dann im Biergarten und sonntags sogar vorm Gottesdienst auf eine Papierliste geschrieben. Das ist nicht nur eine lästige Aufgabe für Besucher und Einrichtungen. Es ist auch höchst ineffektiv, wenn etwa Cafébetreiber abends feststellen, dass „Mickey Maus“ oder „Peter Silie“ an den Tischen gesessen haben sollen. Dieser Zettelwirtschaft soll dank der „luca“-App auch im Kreis Ahrweiler eine Ergänzung angeboten werden. Mit der vom bekannten Rapper Smudo (Die Fantastischen Vier) bekannt gemachten digitalen Kontaktverfolgung soll für alle ein freieres Leben bald wieder möglich sein.

Von Nicolaj Meyer Lesezeit: 3 Minuten