Plus
Nürburgring

Ansturm erwartet: Nürburgring stellt sich auf Car Friday ein

Für Motorsportfreunde ist es eine gute Nachricht: Die kontaktlosen Touristenfahrten auf dem Nürburgring können auch am Osterwochenende stattfinden. Die Grundlage hierfür wurde nochmals in einem Gespräch mit dem Ordnungsamt der Kreisverwaltung Ahrweiler und der Polizeidirektion Mayen bestätigt. Während die aktiven Touristenfahrer ihre Runden drehen dürfen, gilt für alle anderen jedoch nach wie vor der Grundsatz „Stay at home“. Insbesondere am sogenannten Car Friday, der als Saisonauftakt der Tuningszene gilt und der am Karfreitag gewöhnlich bundesweit Fahrzeugbastler zusammenkommen lässt.

Von Martin Boldt Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema