Archivierter Artikel vom 03.07.2011, 09:30 Uhr
Plus
Bad Neuenahr

Aktionäre empört: Kur AG Bad Neuenahr schreibt tiefrote Zahlen

Die Aktiengesellschaft Bad Neuenahr ist 2010 tief in die roten Zahlen gerutscht. Erzielte das Unternehmen 2009 noch einen Überschuss von 188 000 Euro, so schließt 2010 mit einem Fehlbetrag von 840 000 Euro. Das Jahresergebnis liegt damit gut eine Million Euro unter dem des Vorjahres.

Lesezeit: 3 Minuten