Plus
Altenahr

Ahrtalradweg: Lücke ist bald geschlossen

Die Arbeiten auf dem Ahrtalradweg bei Altenahr sollen im Sommer fertig sein. Derzeit wird der Viadukt am Engelslay-Tunnel saniert.
Die Arbeiten auf dem Ahrtalradweg bei Altenahr sollen im Sommer fertig sein. Derzeit wird der Viadukt am Engelslay-Tunnel saniert. Foto: Jan Lindner
Lesezeit: 2 Minuten

Gute Nachricht für Radtouristen: Nächsten Sommer soll die 1,7 Kilometer lange Lücke des Ahrtalradwegs zwischen Laach und Altenahr geschlossen sein.

Im September 2009 hatte der Landesbetrieb Mobilität (LBM) die umfangreichen Arbeiten entlang der B 267 begonnen. 3,7 Millionen Euro kosten diese insgesamt. Bezahlt werden sie gänzlich vom Bund.Seit Jahrzehnten führen sie an der Ahr diese Diskussion um den Lückenschluss des Ahrtalradwegs. Immer wieder haben Entscheider und Interessenvertreter versucht, die Lücke ...