Plus
Bad Bodendorf/Heimersheim

Ahrtalbahn fährt längst noch nicht in gewohnter Weise: Kritik kommt von den Ahrtalbahnfreunden

Wenn ab Montag die Ahrtalbahn zwischen Ahrweiler und Remagen in beiden Richtungen mit zwei Zügen pro Stunde fährt, sind Provisorien nötig: Das teilt Thorsten Müller vom Nahverkehrs-Zweckverband SPNV-Nord mit. Was bedeutet das im Einzelnen?

Lesezeit: 3 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema