Archivierter Artikel vom 11.07.2011, 15:20 Uhr
Plus
Kreis Ahrweiler

Ahrkreis: Fußgänger fürchten Gefahr auf zwei Rädern

Erwachsene Radfahrer benutzen Bürgersteige, radeln über Zebrastreifen, durch Fußgängerzonen und Parkanlagen. Radfahren in verbotenen Zonen und Wegen gehört auch im Kreis Ahrweiler längst zum „Volkssport“. Der Streit mit Fußgängern ist programmiert. Aber auch die Polizei sieht Handlungsbedarf.

Lesezeit: 3 Minuten