Archivierter Artikel vom 14.04.2016, 19:30 Uhr
Plus
Adenau

Adenau: Mitarbeiter unterschlägt 500.000 Euro

Wegen Unterschlagung ermitteln die Staatsanwaltschaft Koblenz und das Landeskriminalamt gegen einen Mitarbeiter der Verbandsgemeindeverwaltung Adenau. Der Mann soll über einen längeren Zeitraum rund 500.000 Euro auf die Seite geschafft haben.

Lesezeit: 1 Minuten