Plus
Kreisstadt

Abschied: Die Ursulinen bleiben in den Herzen

Von Gabi Geller
Eröffnet wurde die letzte Feier mit einem Gottesdienst, zelebriert von Bischof Stephan Ackermann in der Klosterkirche.
i
Eröffnet wurde die letzte Feier mit einem Gottesdienst, zelebriert von Bischof Stephan Ackermann in der Klosterkirche. Foto: Hans-Jürgen Vol
Lesezeit: 2 Minuten

Stilvoll und bewegend war das Abschiedszeremoniell, mit dem die Ahrweiler Bevölkerung den Ursulinen auf dem Calvarienberg Auf Wiedersehen und Dankeschön sagte.

Kirchengemeinde, Schulen, Kindergarten, Stadt, Landkreis und Ortsgemeinde waren vertreten. Und natürlich alle drei Ahrweiler Schützengesellschaften. Zwar hatte der Ahrweiler Ortsvorsteher Peter Diewald als Moderator die Losung „Wir wollen heute nicht in Trübsal verfallen“ ausgegeben, aber spätestens beim abschließenden Zapfenstreich der Ahrweiler Schützen floss bei einigen Gästen dann doch die eine ...