Archivierter Artikel vom 14.08.2021, 11:00 Uhr
Plus
Ahrtal/Kalenborn

Ablenkung vom Leben mit der Katastrophe: Kinder aus dem Ahrtal erleben einen Tag auf dem Bauernhof

Einfach mal raus. Raus aus dem Chaos, weg von der Verwüstung und dem Schlamm, den Problemen und Sorgen. Ein paar kleine Glücksmomente erleben und mal wieder lachen. Das hat eine besondere Aktion des Jugendbüros Altenahr und des Hofs Nußbaum in Kalenborn jetzt 19 von der Flutkatastrophe betroffenen Kindern aus dem Ahrtal ermöglicht.

Von Celina de Cuveland Lesezeit: 4 Minuten
+ 805 weitere Artikel zum Thema