Archivierter Artikel vom 21.01.2020, 18:30 Uhr
Bad Neuenahr

Abgehoben: Eine Orchestermuschel geht auf Reisen

Sie ist der besondere Augapfel der Denkmalschützer und für einen Abriss tabu. Die Orchestermuschel soll als einziges denkmalgeschütztes Relikt des historischen Kurparkensembles in Bad Neuenahr die Zeiten in einer neuen architektonischen Hülle überdauern. Sie unversehrt zu bergen und aus der Konzerthalle herauszutransportieren, war deshalb ein Akt, auf den gestern viele Augen gerichtet waren.

Jochen Tarrach Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net