Archivierter Artikel vom 20.01.2022, 16:14 Uhr
Plus
Hönningen

60 Millionen Euro Schaden in Hönningen: Maßnahmenplan dokumentiert Ausmaß der Zerstörungen

Auch die Gemeinde Hönningen hat in der Flutnacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 erheblichen Schaden genommen. Mithilfe des in Wiesbaden ansässigen Ingenieurbüros Berger wurde das gesamte Ausmaß der Zerstörungen in den zurückliegenden Monaten dokumentiert und in einem Maßnahmenplan für den Wiederaufbau festgehalten. Die Vorstellung dieses Planes stand nun im Mittelpunkt der jüngsten Ratssitzung der Gemeinde im Pfarrsaal der Kirche.

Von Ute Müller Lesezeit: 2 Minuten
+ 1469 weitere Artikel zum Thema