Archivierter Artikel vom 17.05.2018, 18:05 Uhr
Plus
Brohl

140 Mitarbeiter an drei Standorten betroffen: Brohler Firma Bröhl meldet Insolvenz an

Es klingt paradox. Die Auftragsbücher für dieses Jahr sind voll, wie Geschäftsführer Bernd Kulmus sagt. Und doch hat die Brohler Traditionsfirma Bröhl GmbH jetzt einen Insolvenzantrag beim Amtsgericht in Ahrweiler gestellt. Das teilte der Hersteller von Ausrüstungen und Transportsystemen für Handelsschiffe, Offshore-Industrie und die Schwer- und Bauindustrie am Donnerstag mit. Kulmus versicherte auf RZ-Anfrage: „Ein Stellenabbau ist nicht geplant.“

Jan Lindner Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema