Nürburgring.

Technik trifft Trinkspiel: Selbstgebaute Maschine sorgt bei Festivalgruppe für große Begeisterung

Es ist der Traum eines jeden Festivalbesuchers, die Erfindung, die das Trinkspiel auf eine neue Stufe hebt: In nur vier Tagen haben Chris und Robert, Dauergäste bei Rock am Ring, eine Maschine kreiert, die einen alkoholgetränkten Abend in eine kleine Unterhaltungsshow verwandelt.

Stefan Schalles Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net