Archivierter Artikel vom 01.02.2012, 10:06 Uhr
Plus

Zugfahrt nach England rettete sein Leben

Koblenz/Norwich – Entsetzliche Schrecken und Leid musste Günter Stern alias Joe Stirling als jüdisches Kind im Nickenich der Nazi-Zeit erleiden. Mit unglaublichem Glück gelang dem Halbwüchsigen im Juli 1939 mit einem offiziellen Kindertransport die Ausreise nach England.

Lesezeit: 3 Minuten