Archivierter Artikel vom 28.03.2019, 10:40 Uhr
Koblenz

Zeugen gesucht: Autofahrer fährt Rennradfahrer zwischen Moselweiß und Lay um – und haut einfach ab

Es ist ein Unfall, wie er auf Straßen leider immer wieder vorkommt. Ein Autofahrer fährt zu dicht an einem Radfahrer vorbei, der Radfahrer stürzt und verletzt sich. So geschehen am Mittwochvormittag auf der B 49 zwischen Moselweiß und Lay.

Ein Autofahrer hat einen Rennradfahrer auf der B 49 zwischen Moselweiß und Lay umgefahren.
Ein Autofahrer hat einen Rennradfahrer auf der B 49 zwischen Moselweiß und Lay umgefahren.
Foto: dpa

Gegen 11 Uhr hat hier ein Autofahrer einen Rennradfahrer mit sehr wenig Seitenabstand überholt. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich an Knie und Schulter. Doch der Autofahrer fuhr einfach weiter – ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Die Koblenzer Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Bislang gibt es keine Hinweise zu dem Auto und seinem Fahrer.

Hinweise an die Polizei unter Telefon 0261/1030.