Koblenz

Zeit reif für Priesterinnen? Koblenzerinnen kämpfen für moderne Kirche

Für die Koblenzerinnen Angelika Essig und Dagmar Melles steht fest: Nahezu jede Kirchengemeinde könnte einpacken, wenn es das Engagement der Frauen nicht gäbe. Gerade deshalb finden sie es unerklärlich, dass Frauen bis heute der Zugang zu den höheren Ämtern in der katholischen Kirche verweigert wird.

Katrin Steinert Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net