Archivierter Artikel vom 14.05.2019, 19:18 Uhr
Plus
Koblenz

„Zehn Minuten über Koblenz“ Teil 2: Konzept für Sicherheit in der Altstadt gesucht

Die Altstadt wird immer mehr zum Sorgenkind. Nahezu wöchentlich berichtet die Polizei über nächtliche Prügelattacken, Anwohner beschweren sich seit Jahren über grölende junge Menschen, Pöbeleien, Vandalismus und Wildpinkeln. Dass hier etwas getan werden muss, ist den meisten Kandidaten der zehn Parteien und Wählergruppen bewusst, die bei der Kommunalwahl in den Stadtrat einziehen wollen. Wir haben mit zehn Vertretern jeweils eine Seilbahnfahrt lang darüber gesprochen, welche Ansätze ihre Parteien und Wählergruppen verfolgen. Jeder hatte zehn Minuten Zeit.

Von Katrin Steinert Lesezeit: 5 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema