Archivierter Artikel vom 17.12.2019, 19:00 Uhr
Plus
Koblenz

Wird Neuendorfer Hochstraße zur Problemzone? Bürgerversammlung zeigt Sorgen und Nöte

Diesen Abend in der „Pfeffermühle“ werden diejenigen, die dabei waren, so schnell nicht vergessen. Denn bei der Bürgerversammlung, zu der die CDU-Ortsverbände Neuendorf und Wallersheim geladen hatten, wurden gleich mehrere dicke Themen abgearbeitet. Dabei standen Bürgermeisterin Ulrike Mohrs gemeinsam mit leitenden Mitarbeitern der Stadtverwaltung Rede und Antwort. Um es vorweg zu sagen: Auch für sie war die Veranstaltung sehr lehrreich.

Von Reinhard Kallenbach Lesezeit: 2 Minuten