Archivierter Artikel vom 17.09.2020, 14:19 Uhr

Wird die Hochschule Koblenz vernachlässigt? Ausstattung entspricht laut Kritikern in vielen Bereichen nicht dem Landesdurchschnitt

Über die künftig selbstständige Universität in Koblenz und deren unsichere finanzielle Ausstattung wird derzeit viel gesprochen. Dass sich auch an der eigenständigen Hochschule Koblenz, der früheren Fachhochschule, eine völlig unbefriedigende Entwicklung abzeichnet, spielt dagegen in den aktuellen Debatten eine Nebenrolle. Dabei steigt an den drei Standorten in Koblenz, Remagen und Höhr-Grenzhausen die Unzufriedenheit.

Reinhard Kallenbach Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net