Koblenz

Winterzeit ist Wartungszeit: An der Koblenzer Seilbahn wird das Seil ein Stück gezogen

Den tristen November mit wenigen Touristen nutzen die Fachleute der Seilbahn, um Wartungs- und Reparaturarbeiten vorzunehmen. Spektakulärer wird es dann noch im Januar: Dann wird das Seil nämlich ein Stück weit talwärts geschoben.

Doris Schneider Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net