Archivierter Artikel vom 30.03.2012, 09:17 Uhr
Plus
Koblenz

Wieder Probleme: Wird Rhein-Mosel-Halle wirklich im September fertig?

Bei den Arbeiten an der Rhein-Mosel-Halle haben sich erneut Verzögerungen ergeben. Entsprechende Informationen der Rhein-Zeitung bestätigt Architekt Alexander von Canal auf Nachfrage. Den angepeilten Eröffnungstermin 1. September sieht der Generalplaner dennoch nicht in Gefahr. Von Oberbürgermeister Joachim Hofmann-Göttig gibt es dazu nur zurückhaltende Reaktionen – wie bereits in den vergangenen Monaten auch.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 27 weitere Artikel zum Thema