Plus
Koblenz

Wieder mehr Nachtleben in Koblenz: Polizei und Ordnungsamt wollen mehr Streife gehen

In der Altstadt ist wieder deutlich mehr los als noch vor einigen Wochen und Monaten: Viele Kneipen und Klubs haben wieder geöffnet, an diesem Wochenende kommt auch das Agostea dazu – und sie alle ziehen viele Nachtschwärmer an. Mittlerweile ist der Zustand fast wieder wie vor der Corona-Pandemie, so die Polizei – und für viele ist das eine lang ersehnte Rückkehr zu so etwas Ähnlichem wie Normalität.

Von Stephanie Mersmann Lesezeit: 3 Minuten