Koblenz

Wie läuft der Koblenzer Doppelmord-Prozess? Eine Zwischenbilanz

Wer tötete die Koblenzer Eheleute Waltraud (68) und Heinrich (75) Schemmer? War es ihre Schwiegertochter? Hat Henrike Schemmer das Paar erstochen, um an dessen Erbe zu gelangen – und davon mit ihrer Familie zu leben? Vor dem 15. Verhandlungstag am Mittwoch ist es Zeit für eine erste Bestandsaufnahme.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net