Plus
Koblenz

Wie ein zweites Zuhause: Arbeiten in der Rhein-Mosel-Werkstatt in Koblenz

Seit 50 Jahren gibt es die Rhein-Mosel-Werkstatt. Wie viele Menschen in diesen Jahrzehnten an den mittlerweile fünf Standorten gearbeitet haben und arbeiten, ist enorm. Unsere Zeitung hat zwei Frauen getroffen, die aus ihrem Alltag berichten.

Von Doris Schneider
Lesezeit: 5 Minuten
Archivierter Artikel vom 28.09.2022, 11:00 Uhr