Archivierter Artikel vom 26.11.2019, 09:36 Uhr
Mülheim-Kärlich

Weiterhin keine Spur von vermisstem Mülheim-Kärlicher: Polizei sucht mit neuem Foto nach Asous

Von dem seit Anfang November vermissten Mülheim-Kärlicher, Mohammed I.A. Asous, fehlt weiterhin jede Spur. Jetzt hat die Polizei ein neues Foto von dem 23-Jährigen an die Presse geschickt.

Ein Bild von Mohammed I.A. Asous aus dem September 2019.
Ein Bild von Mohammed I.A. Asous aus dem September 2019.

Der Student der Uni Koblenz wurde am 7. November 2019 zuletzt gegen 18 Uhr an seinem Wohnsitz in der Bachstraße in Mülheim-Kärlich gesehen.

Zu diesem Zeitpunkt war er mit einem schwarzen Anorak und einer blauen Jeans bekleidet. Er führte einen gemusterten Rucksack mit sich. Seit dem fehlt von ihm jede Spur. Der 23-Jährige ist schlank, hat arabisches Aussehen und mittellange, meist hochgestylte dunkle Haare.

Die Kripo Koblenz hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zum derzeitigen Aufenthaltsort. Zeugen können sich telefonisch unter 0261-1032690 melden oder an jede andere Polizeidienststelle wenden.