Archivierter Artikel vom 22.11.2017, 17:27 Uhr
Plus
Weißenthurm

Weißenthurm: Erheblicher Schaden durch Brand in Wohnhaus

Zu einem Kellerbrand mit einer nicht unerheblichen Rauchentwicklung kam es am Mittwoch in Weißenthurm. Bei dem Brand in einem Reihenhaus in der Straße „Steinacker“, der zur Mittagszeit ausbrach, wurde die alleinige Bewohnerin leicht verletzt. Darüber informierten die Polizeiinspektion Andernach und der Wehrleiter der Verbandsgemeinde Weißenthurm, Arnd Lenarz.