Archivierter Artikel vom 28.04.2010, 18:19 Uhr
Weißenthurm

Weißenthurm: Eltern sind stinksauer

Die Realschule plus in Weißenthurm wird definitiv wegen zu geringer Anmeldezahlen für das fünfte Schuljahr schrittweise aufgelöst.

Weißenthurm – Die Realschule plus in Weißenthurm wird definitiv wegen zu geringer Anmeldezahlen für das fünfte Schuljahr schrittweise aufgelöst. Daran lässt sich nicht mehr rütteln. Allerdings: Der Schulstandort soll als Dependance der Realschule Mülheim-Kärlich plus erhalten bleiben. Gute Nachrichten? Jein. Denn den Eltern, die ihre Kinder in Weißenthurm einschulen wollten, hilft das nicht.

Alles zur momentanen Situation in Weißenthurm: am Donnerstag in der Koblenzer Ausgabe der Rhein-Zeitung.