Archivierter Artikel vom 23.12.2011, 16:12 Uhr
Plus
Koblenz

Weihnachts-Endspurt: Jean-Luc Mundels Not-Menü

„Wer an Heiligabend nicht die erforderlichen Überlebensgüter, auch Lebensmitteln genannt, im Haus hat, hat sich mit einem mittelprächtigem bis schwerwiegendem Problem auseinander zu setzen“, sagt Jean-Luc Mundel. Der bekannte Koblenzer Koch Jean-Luc Mundel gibt aber Entwarnung: „Mit etwas Kreativität und Improvisation lässt sich aus dem, was in jedem Haushalt da ist, und dem, was es zur Not noch an der Tankstelle gibt, durchaus noch einiges an kulinarischen Genüssen zaubern.“

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema