Archivierter Artikel vom 14.03.2013, 09:57 Uhr
Koblenz

Wegen des Wetters: Koblenzer Dreck-weg-Tag auf 23. März verschoben

Koblenz wird eine Woche später als geplant von Unrat befreit: Wegen des Wintereinbruchs verschiebt der Kommunale Servicebetrieb den Dreck-weg-Tag auf Samstag, 23. März. Die Gruppen, Vereine, Schulen und anderen Engagierten, die sich angemeldet haben, sind bereits über die Verlegung informiert.

Foto: picture alliance

Koblenz – Koblenz wird eine Woche später als geplant von Unrat befreit: Wegen des Wintereinbruchs verschiebt der Kommunale Servicebetrieb den Dreck-weg-Tag auf Samstag, 23. März. Die Gruppen, Vereine, Schulen und anderen Engagierten, die sich angemeldet haben, sind bereits über die Verlegung informiert.

Der Servicebetrieb stellt am 23. März Container, Abfallsäcke und Handschuhe zur Verfügung und sorgt für einen reibungslosen Ablauf beim Einsammeln der Abfälle in den Stadteilen. Zudem wird auch für eine Stärkung der Teilnehmer gesorgt.

Weitere Infos und Anmeldung unter Telefon 0261/129 45 18