Plus
Bendorf

Wechsel auf Bendorfs Bürgermeisterstuhl: Michael Kessler übergibt an Christoph Mohr

Michael Kessler geht mit einem lang anhaltenden, warmen Applaus. Christoph Mohr wird ebenso freundlich von den Mitgliedern des Bendorfer Stadtrats willkommen geheißen. Zuvor hat der alte Bürgermeister den neuen Stadtchef auf der Bühne der Stadthalle ins Amt eingeführt, feierlich und formell mit Ernennungsurkunde und Amtseid. Auf dem Bürgermeisterstuhl findet damit ab dem 1. Januar eine politische Veränderung statt von CDU zu SPD sowie ein Generationenwechsel.

Von Jan Lindner
Lesezeit: 2 Minuten
Während Mohr im Frühjahr 40 Jahre alt wird, wird Kessler 70. Darauf wies der scheidende Stadtchef in seiner Abschiedsrede hin: „Ich habe das gegeben, was ich geben konnte. Und jetzt – mit fast 70 Jahren – ist Schluss. Und das ist gut so.“ Er freut sich auf neue Aufgaben mit ...