Plus
Koblenz

Was tun, wenn kein Gas mehr fließt? Koblenz bereitet sich auf mögliche Mangellage vor

Was im Fall einer Gasmangellage zu tun wäre, würde deutlich über das hinausgehen, was schon jetzt gemacht wird: Straßenlaternen später ein- und früher ausstellen, die Temperatur in den weiterführenden Schulen und den Verwaltungsgebäuden drosseln und so weiter. Man rüstet sich für einen wirklichen Notfall – und hofft, dass dieser nie eintritt.

Von Stephanie Mersmann Lesezeit: 3 Minuten